Bundesfreiwilligendienst (w/m/div.) Administrativer Bereich

Reiner Lemoine Institut gGmbH

Beschreibung: 
Das Reiner Lemoine Institut ist ein unabhängiges, gemeinnütziges Forschungsinstitut, das sich für eine Zukunft mit 100 % Erneuerbaren Energien einsetzt. Unsere drei Forschungsbereiche sind Transformation von Energiesystemen, Mobilität mit Erneuerbaren Energien und Off-Grid Systems.

Als anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) bieten wir in unserem Institut diesem Rahmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Platz an.

Wir wünschen uns eine*n Freiwillige*n der/die uns 12 Monate lang unterstützt.

Kurzbeschreibung:
Am Reiner Lemoine Institut forschen wir an Fragen der Energiewende in ihrer ganzen Bandbreite. Je nach Forschungsfeld kann es um die Netzintegration und -erweiterung in Deutschland gehen, um den Aufbau von Ladeinfrastruktur für Elektroautos und Wasserstoffahrzeuge oder um die Elektrifizierung abgelegener Inseln und Regionen im globalen Süden.

Zu deinen Aufgaben als Bundesfreiwllige*r im administrativen Bereich des RLI gehören leichte Bürotätigkeiten, wie etwa Annahme und Weiterleitung eingehender Telefonate, Empfang und Bewirtung von Gästen, Bearbeitung des Postein- und ausgangs oder Datei- und Ablagemanagement. Außerdem unterstützt du uns bei Recherchen, Erstellung von Office-Dokumenten sowie der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen.

Wir bieten:
  • Ein freundliches, offenes Arbeitsklima in einem jungen Team (aktuell etwa 70 Mitarbeitende, davon ca. 25 Studierende)
  • BFD-Taschengeld
  • BVG-Monatsticket als Sachleistung
  • Einblicke in die Arbeit eines Forschungsinstituts und die Zukunftsthemen nachhaltige Energie und Mobilität.
  • Lage auf dem Wissenschaftscampus Adlershof in Berlin, gute ÖPNV-Anbindung

Wichtig: Bitte beachte, dass das RLI keine Unterkunft zur Verfügung stellt.

Kontakt:
Bitte richte deine Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail in einer PDF-Datei unter Angabe der Referenz „BFD_53_120219“ im Betreff an Bewerbung@rl-institut.de.
Anforderungen: 
Du solltest dich für Klimaschutz und Erneuerbare Energien interessieren und mit den Zielen des Reiner Lemoine Instituts identifizieren können. Es bereitet dir keine Schwierigkeiten mit dem Internet zu arbeiten und du kannst die gängigen Microsoft-Office-Programme bedienen. Du sprichst Deutsch und Englisch (jeweils mindestens auf Level B2). Besonders wichtig ist uns, eine zuverlässige Person zu finden, die gut in unser junges Team passt und die Lust darauf hat, ein Jahr lang die alltäglichen Arbeitsabläufe eines Forschungsinstituts kennenzulernen. Pluspunkte gibt es, wenn du ein Organisationstalent bist und eigenständig mit anpackst, wo es nötig ist.
Anbieter: 
Reiner Lemoine Institut gGmbH
Adminstration
Rudower Chaussee 12
12489 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.reiner-lemoine-institut.de
Ansprechpartner/in: 
Michaela Weiske
Telefon: 
030 / 12 08 434 10
Fax: 
030 / 12 08 434 98
E-Mail: 
bewerbung@rl-institut.de
Sonstiges: 
„BFD_53_120219“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.02.2019


zurück nach oben