Master-Arbeit zur Ökobilanz von synthetischem, strombasiertem Methan (bedingt auch als Bachelor-Arbeit mgl.)

Universität Stuttgart

Beschreibung: 
Im Rahmen mehrerer Projekte soll eine Ökobilanz von synthetischem, strombasiertem Methan erarbeitet werden. Basierend auf Projektergebnissen und Literatur wird nicht nur die Herstellung des synthetischen Methans abgebildet sondern auch die Einbettung in eine existierende Gasinfrastruktur und der Markthochlauf in Deutschland. Dazu sollen Projektergebnisse weiterverwendet werden, die den Anteil synthetischen Methans unter gegebenen Randbedingungen abbilden.
Anforderungen: 
Dein Profil:
  • Verständnis verfahrenstechnischer Prozesse
  • Interesse an Umweltfragen
  • Vorkenntnisse im Bereich Ökobilanz von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS Office
Wir bieten:
  • Selbstständiges Arbeiten in einer jungen, netten Arbeitsgruppe
  • Mitarbeit in einem Forschungsprojekt mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft
  • Guten, kostenlosen Kaffee, Tee und Kakao :-)
Bewerbungsschluss: 
31.05.2019
Anbieter: 
Universität Stuttgart
Ganzheitliche Bilanzierung (GaBi)
Wankelstr. 5
70563 Stuttgart
Deutschland
WWW: 
https://www.iabp.uni-stuttgart.de/gabi/
Ansprechpartner/in: 
Robert Ilg
E-Mail: 
bewerbung-gabi@iabp.uni-stuttgart.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.03.2019


zurück nach oben