Dieses Stellenangebot als E-Mail versenden:



CAPTCHA Image

Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild oben sehen:

Trainee (m/w/d) im Bereich Holzbrennstoffe / Enplus-Zertifizierung

Deutsches Pelletinstitut (DEPI) GmbH

Beschreibung: 
Das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes e.V. (DEPV), der Interessensvertretung der deutschen Pellet-und Holzenergiebranche.
Im DEPV sind Kessel- und Ofenhersteller, Produzenten von Pellets und weiterer Energieholzsortimente, Komponentenhersteller sowie der Handel organisiert.
Das DEPI wirkt als Fach- und Kommunikationszentrum rund um das Thema „Heizen mit Pellets“ und ist Systemträger der Qualitätszertifizierung Enplus.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

Trainee (m/w/d) Enplus-Zertifizierung.

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung bei Management und Umsetzung des Zertifizierungsprogramms ENplus mit Schwerpunkt Holzhackschnitzel, aber auch Holzpellets und Holzbriketts
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Schulungen und Veranstaltungen
  • Durchführung von Audits und Verfassen von Inspektionsberichten
  • Nachverfolgung von Korrekturmaßnahmen
  • Technische sowie marktrelevante Aufgabenstellungen
  • Erstellen von Fachtexten und Präsentationen
Ihr Profil:
  • Studium (Uni/FH) im Forst-, Holz- oder Umweltbereich, Erneuerbare Energien oder verwandte Bereiche
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Pellets, Holzbrennstoffe sowie Zertifizierungerwünscht
  • Sicheres, verbindliches Auftreten, selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Organisationstalent
  • Hohes Engagementund kommunikative Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift: Deutsch und Englisch
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Programmen
  • Reisebereitschaft
Es erwartet Sie ein interessanter Arbeitsplatz im Zentrum Berlins.

Das Traineeship ist auf 18 Monate angelegt. In dieser Zeit werden Sie neben einem abwechslungsreichen Training on the job auch externe Weiterbildungen besuchen. Sie erhalten grundlegende und vielfältige Einblicke in die Branche.
In unmittelbarer Nähe unseres Büros im Regierungsviertel finden sich viele andere Verbände und Institutionen der Erneuerbaren Energien sowie der Forst- und Holzbranche, mit denen wir im regen Austausch stehen.

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.06.2019 digital zukommen:
Frau Sievers, Leiterin Kommunikation, Personal, Geschäftsstelle: sievers@depv.de, 030-688 1599-54
Bewerbungsschluss: 
30.06.2019
Anbieter: 
Deutsches Pelletinstitut (DEPI) GmbH
Neustädtische Kirchstraße 8
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.depv.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Sievers, Leiterin Kommunikation / Personal
Telefon: 
030 / 688.15.99 -54
E-Mail: 
sievers@depv.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.05.2019


zurück nach oben