Projektmanager/in (m/w/d) Klimaschutz als Leiter/in der Energieagentur Heidekreis

KHD Kommunale Heide-Dienstleistungs-GmbH

Beschreibung: 
Die Kommunale Heide-Dienstleistung-GmbH (KHD) sucht für die in Bad Fallingbostel ansässige Energieagentur Heidekreis zum 01. April 2020 eine/n

Projektmanager/in (m/w/d) Klimaschutz als Leiter/in der Energieagentur Heidekreis.

Die Energieagentur Heidekreis wurde 2015 gegründet und ist ein aus öffentlichen Mitteln gefördertes Projekt der Kommunalen Heide-Dienstleistungs-GmbH im Auftrag des Landkreises Heidekreis. Als unabhängiges Kompetenzzentrum steht die Energieagentur den Bürgerinnen und Bürgern, den Kommunen und den Unternehmen im Heidekreis als regionale Anlaufstelle für Fragen rund um Energie und Klimaschutz zur Verfügung. Die Energieagentur ist in vielfältigen Projekten und Kampagnen aktiv. Die Energieeinsparung in Privathaushalten, die Energieeffizienz in Unternehmen sowie das kommunale Energiemanagement sind Schwerpunktthemen. Weitere Aufgabenfelder sind klimafreundliche Mobilität, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit.

Das Anforderungsprofil:
  • Einschlägiges abgeschlossenes (Fach-)/Hochschulstudium z.B. des Ingenieurwesens, der Architektur, der Geowissenschaften oder vergleichbar; ein vertiefender Bezug zu Fragen des Klimaschutzes und/oder der Energieeffizienz ist wünschenswert
  • Praktische berufliche Erfahrungen und gute Kenntnisse in den Bereichen Klimaschutz, Klimaanpassung, Energieberatung, energetische Modernisierung, Erneuerbare Energien, Projektmanagement
  • Wünschenswert sind praktische Erfahrungen im Kommunalen Energiemanagement sowie im Umgang mit kommunalen Fachleuten
  • Kenntnisse klima- und energierechtlicher Rahmenbedingungen und Förderprogramme
  • Offenheit gegenüber/Interesse an neuen Technologien im Bereich Energie und Mobilität
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • „Networker/in“-Eigenschaften und gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Teamplayer/in mit sicherem Auftreten
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Abend- und Wochenendterminen
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Ein sicheres, fachlich kompetentes und optimistisch geprägtes Auftreten in der Öffentlichkeit, gegenüber lokalen Medien und im Kontakt mit unterschiedlichsten Akteuren
  • Eine gültige PKW-Fahrerlaubnis und gängige EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Die Aufgaben:
  • Weiterführung und Weiterentwicklung der erfolgreichen Arbeit der Energieagentur
  • Thematische Vernetzung der relevanten Akteure vor Ort untereinander und mit der Energieagentur, u.a. Kommunen, Energiewirtschaft, Politik, Handwerk, Wohnungswirtschaft, Industrie/Gewerbe, Verbraucherzentrale, bürgerlich engagierte Gruppierungen, Verbände
  • thematisch relevante Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektspezifische Kooperation mit anderen thematisch involvierten Institutionen
  • Vorbereitung und Moderation von Veranstaltungen, Fachvorträgen und Workshops
  • Finanzplanung und Finanzabwicklung von Maßnahmen/Projekten/Kampagnen
  • Initiierung und Mitarbeit in thematisch relevanten Drittmittelprojekten
  • Geschäftsführung und Ausbau des „Netzwerk Energieeffizienz Heidekreis e.V.“
  • Aktivierung und Unterstützung bestehender Initiativen im Klimaschutz

Wir bieten:
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kleinen Team
  • Eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung nach TVÖD
  • Flexibles Arbeitszeitkonto
  • Eine Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes für tariflich Beschäftigte
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • b.a.w. private Mitnutzung eines Dienst-KFZ

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Auskunft erteilt (ab 05.02.2020):

Herr Michael Krohn (Geschäftsführung KHD)
Tel. 05162-9852031
E-Mail: krohn@wirtschaftsverein-heidekreis.de
www.energieagentur-heidekreis.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte postalisch oder per eMail bis zum 29. Februar 2020 an die

KHD Kommunale Heide-Dienstleistungs-GmbH
z.H. Herrn Michael Krohn
Walsroder Str. 9
29683 Bad Fallingbostel
krohn@wirtschaftsverein-heidekreis.de

Dieses Stellenangebot ist auch einsehbar unter www.energieagentur-heidekreis.de
Bewerbungsschluss: 
29.02.2020
Anbieter: 
KHD Kommunale Heide-Dienstleistungs-GmbH
Energieagentur Heidekreis
Walsroder Str. 9
29683 Bad Fallingbostel
Deutschland
WWW: 
http://www.energieagentur-heidekreis.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Michael Krohn
Telefon: 
05162-9852031
E-Mail: 
krohn@wirtschaftsverein-heidekreis.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.01.2020
zurück nach oben