Referent Klimaschutz-/ Energiepolitik (m/w/d)

Berliner Energieagentur GmbH

Beschreibung: 
Die Berliner Energieagentur GmbH ist ein international tätiges Energiedienstleistungsunternehmen des Landes Berlin, der Vattenfall Wärme Berlin AG, der GASAG AG und der KfW Bankengruppe. Wir gestalten die Energiewende in Berlin, Deutschland und darüber hinaus, setzen dezentrale Energiekonzepte um, investieren in nachhaltige Energieversorgung und beraten unsere Partner aus Wirtschaft und öffentlicher Hand, wie sie Energie einsparen und ihre Versorgung umweltfreundlich gestalten können.

Für den Stabsbereich der Geschäftsführung suchen wir baldmöglichst einen

Referenten Klimaschutz-/ Energiepolitik (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
In dieser Schlüsselposition unterstützen Sie in direkter Berichtslinie den alleinigen Geschäftsführer bei der konzeptionellen Ausarbeitung und Koordination von strategischen, prozessualen und operativen Management-Themen:
  • Sie analysieren und bereiten Informationen, Daten und Kennzahlen auf
  • Sie verantworten die Betreuung unseres Aufsichtsrats und Beirats, erstellen Beratungsunterlagen, Ergebnisprotokolle und übernehmen das Maßnahmencontrolling der Sitzungen
  • Sie erarbeiten Stellungnahmen und Positionen zu energie- und klimaschutzpolitischen Fragestellungen, inkl. Erstellung von Reden, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen
  • Sie betreuen Mandate in Verbänden und Gremien (national/international)
  • Sie verantworten die Vorbereitung und Umsetzungsbegleitung von Forschungsvorhaben und Modellprojekten
Anforderungen: 
Ihre Qualifikationen:
  • Sie haben eine praxisorientierte Berufsqualifikation mit hervorragendem Hochschulabschluss
  • Sie besitzen eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung vorzugsweise in gehobener Referenten-/Assistenztätigkeit im unternehmerischen, institutionellen und/oder politischen Umfeld
  • Sie verfügen über energiewirtschaftliche/-technische Expertise

Ihr Profil:
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum analytischen, interdisziplinären und konzeptionellen Denken sowie ergebnisorientierten Handeln
  • Sie überzeugen mit Kommunikationsstärke, einem sicheren Auftreten und können Ihre Handlungsempfehlungen überzeugend präsentieren
  • Sie sind eine empathische Persönlichkeit mit ausgesprochener Hands-on-Mentalität und diplomatischen Geschick
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten:
  • Einen umfassenden Einblick in den abwechslungsreichen Arbeitsalltag eines Energiedienstleistungsunternehmens
  • Eine verantwortungs- und vertrauensvolle Stabsfunktion mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und soziale Leistungen sowie ein betriebssportliches Angebot

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Referenzen, mit Angaben zu Ihrem Gehaltswunsch und Eintrittstermin, richten Sie bitte per E-Mail bis zum 05.03.2020 unter der Referenznummer 03/20/K1 an den Geschäftsführer der Berliner Energieagentur GmbH.
Bewerbungsschluss: 
05.03.2020
Anbieter: 
Berliner Energieagentur GmbH
Französische Straße 23
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.berliner-e-agentur.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Heise
Telefon: 
030 / 29.33.30 -0
E-Mail: 
jobs@berliner-e-agentur.de
Sonstiges: 
03/20/K1
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.02.2020
zurück nach oben