Mitarbeiter*in (m/w/d) für Energie-, Mobilitäts- & Klimaberatung in Kommunen & Regionen

B.A.U.M. Consult GmbH München

Beschreibung: 
Motivierte junge Kraft für Energie-, Mobilitäts- und Klimaberatung in Kommunen und Regionen
am Standort München oder Berlin


Wir beraten Unternehmen, Kommunen, Regionen und Regierungen zur nachhaltigen Entwicklung. Ein großer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt derzeit in den Bereichen Energie, Mobilität und Klimaschutz. Zu unseren Kunden zählen auch öffentliche Einrichtungen auf Kommunal-, Landes- und Bundesebene. Informieren Sie sich gerne über unsere Aktivitäten unter www.baumgroup.de.

Was erwarten wir von Ihnen?
  • hohe Motivation und Freude an der Mitgestaltung einer nachhaltigen Welt
  • Kreativität, eigene frische Ideen und Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Gemeinderäten, Kommunalverwaltungen und bürgerschaftlichen Gruppen
  • teamorientierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie ein gewisses Maß an Selbständigkeit
  • Erfahrung in den Bereichen Klimaschutz, Energieversorgung und nachhaltige Mobilität

Was können Sie von uns erwarten?
  • einen ehrlichen und offenen Umgang untereinander, mit unseren Partnern und Auftraggebern
  • ein dynamisches und engagiertes Team, das aktiv die Zukunft mitgestalten will und kann
  • vielgestaltige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • große Freiheiten bei der Wahl von Ort und Zeit des Arbeitens
  • flexible Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familie
  • und vieles mehr…

Was werden Sie bei B.A.U.M. tun?
  • an Projekten rund um die Kommunalthemen Klimaschutz, Klimawandelanpassung, Mobilität, Nachhaltigkeit und Energie mitarbeiten
  • räumliche Untersuchungen für Klimaschutzkonzepte, energetische Quartierskonzepte oder Integrierte Entwicklungskonzepte durchführen
  • in Zusammenarbeit mit Akteuren vor Ort wissenschaftliche Analysen zum Thema Klimawan-delanpassung erstellen
  • mithelfen, Nachhaltigkeitsstrategien für Kommunen und Regionen zu entwickeln
  • Präsentationen, Berichte und Hintergrunddokumente erstellen
  • bei der Berechnung und dem Interpretieren von Potenzialen rund um die Energiewende (u.a. Erneuerbare Energien, Energieeinsparung), die Mobilitätswende (u.a. Vermeidung des MIV, Ausbau des ÖPNV) sowie die Klimawandelanpassung mithelfen
  • Beteiligungsprozesse (Klimakonferenzen, Bürgerworkshops, Online-Beteiligungsformate etc.) methodisch, inhaltlich und fachlich vorbereiten, durchführen und nachbereiten
  • Auf Wunsch auch bei nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu Erneuerbaren Energien, Intelligenten Netzen, Klimawandelanpassung und integrierter Mobilität mitarbeiten.
Anforderungen: 
Was sollten Sie dafür mitbringen?
  • ein abgeschlossenes adäquates (Fach-) Hochschulstudium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften (z.B. in Geographie, Umweltwissenschaften, Erneuerbare Energien, Raumplanung) oder der Wirtschafts- oder Politikwissenschaften mit Schwerpunkt Klimaschutz und Energie-wende
  • erste Erfahrungen in der Stadt- und Regionalentwicklung mit Fokus auf Themen kommunaler Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Klimaanpassung oder Mobilität, Stadt-/Raumplanung
  • sehr gute organisatorische Befähigungen und EDV-Kenntnisse (insb. MS Office und GIS)
  • Präsentations- und Moderationserfahrung sowie sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit (Deutsch und Englisch)
  • Fähigkeit zur Gestaltung von öffentlichkeitswirksamen Druckerzeugnissen inkl. Layout
  • zeitliche Flexibilität z.B. für Reisen im Bundesgebiet und ggf. darüber hinaus
  • eine teamorientierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 31. März 2020. Die Bewerbungsunterlagen sind in einer PDF-Datei zusammenzufassen und per Email einzureichen an info@baumgroup.de. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Für weitere Informationen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen

Patrick Ansbacher unter p.ansbacher@baumgroup.de oder Tel: +49 (0)30 / 53.60.18.84 -12

sowie

Sandra Giglmaier unter s.giglmaier@baumgroup.de oder Tel: +49 (0)30 / 53.60.18.84 -13

zur Verfügung.
Bewerbungsschluss: 
31.03.2020
Einsatzort: 
81371 München oder Berlin
Deutschland
Anbieter: 
B.A.U.M. Consult GmbH München
Gotzinger Str. 48-50
81371 München
Deutschland
WWW: 
http://www.baumgroup.de
Ansprechpartner/in: 
Patrick Ansbacher, Sandra Giglmaier
Telefon: 
+49 (0)30 / 53.60.18.84 -12, +49 (0)30 / 53.60.18.84 -13
E-Mail: 
p.ansbacher@baumgroup.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.03.2020
zurück nach oben