Regionalmanager (m/w/d) in der Geschäftsstelle der Exportinitiative Energie des BMWi

GFA Consulting Group GmbH

Beschreibung: 

Die GFA Consulting Group ist eines der führenden deutschen Beratungsunternehmen im Rahmen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Unser Kerngeschäft ist die Beratung und das Management von Projekten, die über bi- und multilaterale Fonds finanziert werden.

Seit 1982 ist GFA in mehr als 130 Ländern aktiv. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen den Umfang seiner Arbeit, die derzeit zehn strategische Geschäftsfelder umfasst, kontinuierlich erweitert. An unserem Firmensitz in Hamburg-Volksdorf beschäftigen wir derzeit über 300 Mitarbeiter und mehr als 1000 Mitarbeiter im Ausland.

Seit 2008 realisiert die GFA Consulting Group GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Geschäftsstelle der Exportinitiative Energie im BMWi.

Zentrale Aufgaben der Geschäftsstelle sind

  • Unterstützung des BMWi bei der Programmplanung, Steuerung und Weiterentwicklung des Förderangebotes der Initiative;
  • Operative Umsetzung des Förderangebotes;
  • Koordinierung der beauftragten Durchführer bei der Projektdurchführung und Qualitätssicherung;
  • Auswertung der Evaluierungs- und Veranstaltungsberichte der einzelnen Durchführer und zusammenfassende Berichterstattung gegenüber dem BMWi und dem Strategiebeirat;
  • Begleitung von Geschäftsreisen und Messen zum Zwecke der Qualitätssicherung
  • Regelmäßige Information aller beteiligten Partner und Interessenten über die geplanten Aktivitäten und Maßnahmen der Exportinitiative;
  • Vertretung der Exportinitiative nach außen; Ansprechpartner für die Mitglieder der verschiedenen beratenden Gremien und Partner der Initiative;
  • Selbständige Erarbeitung und Durchführung von Präsentationen für und auf Veranstaltungen der Exportinitiative;
  • Erarbeitung und kontinuierliche Aktualisierung von statistischem Material aus den einzelnen Modulen und Maßnahmenpaketen der Exportinitiative zur Evaluierung;
  • Zusammenarbeit und Unterstützung bei der Vorbereitung von Reden, Präsentationen und Anfragen aus dem parlamentarischen Raum;
  • Vorbereitung und Durchführung von PR und Marketingmaßnahmen für die Exportinitiative in Deutschland und im Ausland;
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Internetangebots.

Zur Unterstützung unseres Teams in der Geschäftsstelle suchen wir einen

Regionalmanager (m/w/d)

, vorzugsweise in Vollzeit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Die Aufgaben eines Regionalmanagers (m/w/d) umfassen im wesentlichen

  • Hauptansprechpartner für Fragen zu einer Region
  • Analyse der Märkte und Erstellung eines Vorschlags für die Länderfahrpläne (Maßnahmenplanung)
  • Verantwortlich für die Koordination der Geschäftsreisen, Informationsveranstaltungen, Informationsreisen und Webinare mit den AHKn und den Rahmenvertragspartnern
  • Ansprechpartner für die Länderreferenten der Energiepartnerschaften
  • Qualitätssicherung und Monitoring
  • Informiert sein über sämtliche Aktivitäten der Exportinitiative in der Region (einschließlich PEP und RES sowie Konsortialprojekte)
  • Präsenz auf Länderbezogenen Veranstaltungen

Projektmanagement:

  • Ansprechpartner für ein Fachthema
  • Optimierung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Themas
  • Koordination der externen Dienstleister zu dem Thema
  • Qualitätssicherung

Weitere Aufgaben:

  • Enge Zusammenarbeit im „Tandem“ mit den Teamkollegen
  • Projektbezogene Öffenlichkeitsarbeit

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert
  • Fachlicher Bezug der Ausbildung und/oder der bisherigen beruflichen Tätigkeit zu dem Thema Energie/ Energieeffizienz /Erneuerbare Energien und/ oder Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Gremien und Institutionen in den Bereichen Energie/ Energieeffizienz/Erneuerbare Energien
  • Erfahrung im Bereich der Außenwirtschaftsförderung

Bewerbung

Interessierte Kandidaten (m/w/d) senden Ihre Bewerbung (CV, Anschreiben, relevante Zertifikate/Zeugnisse) unter Angabe der Referenz EMN-DEU12BMW0363 an Regine Reuter, reuter@gfa-goup.de, für Rückfragen auch gerne telefonsich: +49 (0) 60306-121.

Einsatzort: 
Berlin
Deutschland
Anbieter: 
GFA Consulting Group GmbH
22359 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.gfa-group.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Regine Reuter, Recruitment Consultant
Telefon: 
040 60 30 6-121
E-Mail: 
reuter@gfa-group.de
Sonstiges: 
EMN-DEU12BMW0363
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.01.2021
zurück nach oben