Referent (m/w/d) Geoinformation

Fachagentur Windenergie an Land eV

Beschreibung: 

Die Fachagentur Windenergie an Land (FA Wind) fördert und begleitet als neutrale und unabhängige Institution den umwelt- und naturverträglichen Ausbau der Windenergienutzung an Land. Die Mitglieder der Fachagentur sind Bundes- und Landesministerien, die kommunalen Spitzenverbände, Wirtschafts- und Naturschutzverbände sowie zahlreiche Unternehmen aus der Windenergiebranche. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt hat die FA Wind eine Stelle für einen

Referenten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Geoinformationen

zu besetzen. Die Vollzeitstelle ist zunächst befristet bis September 2022, eine darüber hinausgehende Beschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der Voraussetzungen in Anlehnung an TVöD nach E 13. Der Dienstort ist Berlin.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Konzeptionelle Entwicklung und Aufbau eines Geo-/Fachinformationssystems zur Windenergienutzung
  • Beschaffung von Daten und Informationen zur Windenergienutzung in Deutschland
  • Kartografische und statistische Aufbereitung von Informationen zur Windenergienutzung für verschiedene Zielgruppen und die Erarbeitung von Publikationen sowie Konzeption, Vergabe und redaktionelle Betreuung extern zu erarbeiteter Publikationen
  • Fachlicher Austausch mit Behörden, wissenschaftlichen Instituten, Verbänden und Branchenakteuren im Bereich Windenergie
  • Vermittlung von Erkenntnissen zur Windenergienutzung auf Veranstaltungen durch Vorträge und Moderation sowie
  • Unterstützung der Geschäftsführung, der Vereinsorgane und -gremien

Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle Aufgaben mit individuellem Gestaltungsspielraum
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten an den Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft
  • Gutes Betriebsklima in einem engagierten, interdisziplinär arbeitenden Team

Die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums schicken Sie bitte bis zum 7. März 2021 ausschließlich per E-Mail (pdf-file max. 5 MB mit dem Betreff: Bewerbung GIS) an wagenknecht@fa-wind.de.

Fahrtkosten und Aufwendungen, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstehen, können leider nicht erstattet werden.

Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung (Geo-)Informatik, Geoinformation, Geodäsie, Geographie oder vergleichbare Fachrichtung
  • Vertiefte Anwenderkenntnisse und Erfahrungen in der geographischen Informationsverarbeitung (z. B. mittels GIS: QGIS; ArcGIS)
  • Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der technischen Verarbeitung großer Datenmengen, u. a. Geodaten
  • Interesse an Webanwendungen zur Darstellung flächenbezogener Daten
  • Vertiefte statistische Anwenderkenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektarbeit, idealerweise im Umfeld der Windenergie
  • Affinität zu Erneuerbaren Energien und inhaltliches Interesse für Windenergiethemen
  • Engagierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Sicheres, sympathisches und freundliches Auftreten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet
  • Grundkenntnisse im Bereich Anlagenzulassung und Flächenausweisung sind von Vorteil
Bewerbungsschluss: 
07.03.2021
Anbieter: 
Fachagentur Windenergie an Land eV
Fanny-Zobel-Straße 11
12435 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.fachagentur-windenergie.de/
Ansprechpartner/in: 
Dr. Antje Wagenknecht
Telefon: 
030 64 494 60 60
E-Mail: 
wagenknecht@fa-wind.de
Sonstiges: 
Betreff: Bewerbung GIS
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.02.2021
zurück nach oben