Teamleitung Klimaschutz (m/w/d)

Klimaschutzagentur im Kreis Rendsburg-Eckernförde gGmbH

Beschreibung: 

Teamleitung Klimaschutz (m/w/d)

Als Expertin oder Experte für kommunalen Klimaschutz behalten Sie im Team den Überblick. Ihre Erfahrungen in den unterschiedlichen Bereichen der Energiewende ermöglichen es Ihnen das Team strategisch auszurichten und zu motivieren.

Mit Ihrer Sozialkompetenz und Ihrer Empathie sind Sie in der Lage, auf die Bedürfnisse des Teams einzugehen sowie den Anforderungen der Geschäftsführung und der Gremien gerecht zu werden. Gemeinsam mit Ihrem Team sind Sie das Gesicht für den Klimaschutz im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Die Verwaltungen, die Politik und die Bürgerinnen und Bürger können von Ihnen die notwendige Unterstützung bei Strategieentwicklungen bekommen. Mit Kreativität und Innovationsfreude entwickeln Sie neue Projekte für die Region.

Wir bieten Ihnen:

  • einen großen Gestaltungsspielraum beim Aufbau der Klimaschutzagentur,
  • die Möglichkeit bei der Zusammenstellung des Teams mitzuwirken,
  • flache Hierarchien,
  • moderne Technik, die Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität einräumt,
  • die innovationsfreudige Arbeitsatmosphäre des Technik- und Ökologiezentrums Eckernförde,
  • die Chance etwas zu bewegen und Ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen,
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD Entgeltgruppe E 12.

Unser Unternehmen:

Die Klimaschutzagentur im Kreis Rendsburg-Eckernförde gGmbH befindet sich aktuell im Aufbau. Den Klimaschutz im Kreis mit seinen 165 Kommunen zu initiieren und zu organisieren sowie der Antrieb, die Welt ein Stück besser zu machen, treibt das Team an.

Zunächst bestehend aus dem Kreis und weiteren Gründungs-kommunen ist es das Ziel, weiter zu wachsen, das Team zu vergrößern und alle Kommunen des Kreises Rendsburg-Eckernförde in die Gesellschaft aufzunehmen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige digitale Bewerbung bis zum 10. März 2021 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

bewerbung@kreis-rd.de

Anforderungen: 
  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation und Management, mit Fokus auf Umwelt- und Klimaschutz,
  • oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Geographie oder Naturwissenschaften,
  • umfassende Kenntnisse in allen vier Teilbereichen der Energiewende,
  • mehrjährige berufliche Erfahrungen im kommunalen Klimaschutz und im Umgang mit Kommunalverwaltungen und Politik,
  • der Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B.
Bewerbungsschluss: 
10.03.2021
Anbieter: 
Klimaschutzagentur im Kreis Rendsburg-Eckernförde gGmbH
Marienthaler Str. 17
24340 Eckernförde
Deutschland
WWW: 
https://www.kreis-rendsburg-eckernfoerde.de/klimaschutz/
Ansprechpartner/in: 
Dr. Martin Kruse
Telefon: 
04331 202202
E-Mail: 
bewerbung@kreis-rd.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.02.2021
zurück nach oben