Geschäftsführer/in in Teilzeit (60% - 80%)

fesa e.V.

Beschreibung: 
Der fesa e.V. engagiert sich seit 1993 erfolgreich für erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz in Freiburg und der Oberrheinregion. Durch Bildungsprojekte, Veranstaltungen, Publikationen und Kampagnen und schaffen wir Handlungs- und Gestaltungskompetenz für eine Energiewende im Sinne einer dezentralen und demokratischen Energieversorgung.
  • Als Geschäftsführer/in repräsentieren Sie den fesa e.V. bei Veranstaltungen und Gesprächen mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft und setzen Akzente in der öffentlichen Diskussion zur regionalen Energiewende und zum Klimaschutz.
  • Sie sind verantwortlich für das wirtschaftliche Ergebnis des Vereins und tragen deshalb dafür Sorge, dass auch über die Mitgliedsbeiträge hinaus Einnahmen generiert werden – unter anderem aus Projekten im Umweltbereich sowie durch das Einwerben von Spenden.
  • Sie führen ein Team von 5 bis 7 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Teilzeitbeschäftigung, das in großer Eigenverantwortung insbesondere Projekte in der Umweltbildung sowie Veranstaltungen realisiert.
  • Sie verantworten in Rücksprache mit dem Vorstand die strategische Ausrichtung des Vereins und geben Impulse für seine Weiterentwicklung.
  • Zusammen mit Ihrem Team organisieren Sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Vereins und kümmern sich um die Mitgliederakquise und -betreuung.

Es erwartet Sie eine Stelle in einem angenehmen Arbeitsumfeld, eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Grad an Eigenverantwortung sowie ein dynamisches Netzwerk von Unternehmen und interessanten Persönlichkeiten.
Anforderungen: 
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, einschlägige Berufserfahrung und vertiefte Kenntnis-se der Energie- und Klimaschutzpolitik sowie der Förderlandschaft, ergänzt durch Erfahrungen im Projekt- und Veranstaltungsmanagement. Darüber hinaus besitzen Sie unternehmerisches Gespür, eine hohe Begeisterungs-fähigkeit für Umweltthemen sowie ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten. Eigenverantwortliches Handeln, eine strukturierte Arbeitsweise und schnelles Einarbeiten in komplexe Aufgabenstellungen gehören ebenfalls zu Ihren Stärken.

Unbedingte Voraussetzungen sind Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und bereichsübergreifendes Denken, ergänzt um Kommunikationsstärke, die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung sowie Präsentationsgeschick. Gute EDV-Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse setzen wir für diese Position voraus.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnissen und Gehaltswunsch per Mail und nennen Sie uns Ihren frühestmöglichen Arbeitsbeginn.
Bewerbungsschluss: 
31.01.2019
Anbieter: 
fesa e.V.
Gerberau 5
79098 Freiburg
Deutschland
WWW: 
http://www.fesa.de
Ansprechpartner/in: 
Diana Sträuber
Telefon: 
0761-407361
Fax: 
0761-404761
E-Mail: 
vorstand@fesa.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.12.2018


zurück nach oben