Experte (m/w/d) Fachkommunikation - Schwerpunkt: Veranstaltungsmanagement

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Wir wachsen weiter und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Experte (m/w/d) Fachkommunikation

mit Schwerpunkt Veranstaltungsmanagement

Über die dena:

Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Als Kompetenzzentrum für angewandte Energiewende und Klimaschutz unterstützt sie die Bundesregierung beim Erreichen ihrer energie- und klimapolitischen Ziele.

Dafür bringt sie Partner aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und allen Teilen der Gesellschaft zusammen. National und international entwickelt die dena Lösungen für Klimaneutralität und setzt diese in die Praxis um.

Ihre Aufgaben:

In enger Zusammenarbeit mit den fachlichen Kolleginnen und Kollegen identifizieren Sie kommunikationsrelevante Themen und übersetzen diese in zielgruppenrelevante, wirksame Formate. Der Arbeitsschwerpunkt liegt sowohl in der Planung, Organisation und Umsetzung von digitalen und analogen Veranstaltungen, als auch in deren konzeptionellen Weiterentwicklung. Im Fokus stehen insbesondere die Themen Energieeffizienz, erfolgreiche Umsetzungsbeispiele der Energiewende oder die Vermittlung der deutschen und europäischen Energie- und Klimapolitik.

  • Sie konzipieren und koordinieren diverse fachkommunikative Aktivitäten souverän und stimmen Inhalte wie Formate innerhalb der dena, als auch mit externen Akteuren ab
  • Neben der klassischen Textarbeit bringen Sie ein zeitgemäßes Verständnis für digitale Formate mit
  • Sie besitzen eine besondere Affinität zur Konzeption, Umsetzung und Nachbereitung digitaler und analoger Veranstaltungen
  • Vom Dialogforum bis zum Online-Seminar haben Sie Spaß daran, Menschen in zeitgemäßen Formaten zusammenzubringen und so nachhaltige Erlebnisse zu schaffen
  • Sie zeichnet ein aktives Themenmanagement aus
  • Mit Ihrer kommunikativen Kompetenz und Erfahrung beraten Sie die Fachkolleginnen und -kollegen bei der Planung von Veranstaltungen und Kommunikationsaktivitäten in den Projekten und steuern deren operative Umsetzung

Die Stelle ist vorzugsweise in Vollzeit zu besetzen und zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option der dauerhaften Übernahme.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Veranstaltungskaufrau/mann oder abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Schwerpunkt in Veranstaltungsmanagement, Kommunikationswissenschaften bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung in der Unternehmenskommunikation und/oder in einer Agentur und/oder in einem Verband
  • Sie sind ein Organisationstalent und treten freundlich, souverän und verbindlich gegenüber Kolleginnen und Kollegen sowie Dienstleistern auf
  • Kenntnisse und Fähigkeiten im Veranstaltungsmanagement sowie der Vermarktung von Veranstaltungen, in der Organisation von Online-Seminaren, Messeständen und größeren Veranstaltungen
  • Strukturierte Denkweise und Kreativität in der Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen der integrierten Kommunikation
  • Kenntnisse in der nationalen wie internationalen Energiepolitik sowie im Projektmanagement sind wünschenswert
  • Sehr gute Team- und Verhandlungsfähigkeit, hohe Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsstärke und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Familienfreundliche und individuelle Arbeitszeit- bzw. Teilzeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten (bis zu 60 % möglich) und Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub
  • 5 zusätzliche Kind-Krank-Tage bei vollem Gehalt
  • Attraktive Arbeitsorte in Berlin mit ergonomischen Arbeitsplätzen
  • Übernahme des Deutschlandtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Mitarbeiterjahresgespräche
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Wir bieten eine wertschätzende, kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre. Mit unserer Fachexpertise bringen wir gemeinsam die Energiewende voran und bauen unser Wissen fortlaufend aus. Wir sehen uns dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex verplichtet mit dem Ziel, bis 2030 klimaneutral zu sein.Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind bei uns herzlich willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt im Bewerbungsprozess berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser

.

Anbieter: 
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Chausseestr. 128 a
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.dena.de
Ansprechpartner/in: 
Ines Rewel
Telefon: 
030 66777-126
E-Mail: 
recruiting@dena.de
Online-Bewerbung: 
https://www.dena.de/...ion-mit-schwerpunkt-veranstaltungsmanagement-47320137
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.03.2024
nach oben