Energie-/ Klimaschutzexpert*in (m/w/d)

Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur gGmbH

Beschreibung: 

Sie möchten für den Klimaschutz etwas bewegen? Wir brauchen Sie!

Die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) ist Impulsgeberin für Klimaschutz, Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Wir bieten neutral und unabhängig Informationen und Erstberatungen für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Schulen, Vereine etc. an mit den Schwerpunkten Gebäudesanierung, Photovoltaik und regenerative Wärmeversorgung.

Wir stellen uns dem Klimawandel entgegen und suchen Sie für die Karlsruher EnergieQuartiere zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens ab Januar 2023 in Teilzeit (80 % - Stelle) als

Energie- und Klimaschutzexpert*in (m/w/d)

Anforderungen: 

für folgende Aufgaben:

  • eigenständige Bürgerberatungen insbesondere zu Photovoltaik, Energieeinsparung, energetischer Gebäudesanierung und Gebäudetechnik sowie zum Einsatz regenerativer Energieträger
  • eigenständige Begleitung von Umsetzungsmaßnahmen mit privaten und kommunalen Akteuren, um die Energiewende in den Quartieren voranzubringen
  • Energiedatenanalyse und CO2-Bilanzierung (Monitoring, Statistik) zur qualitativen und quantitativen Darstellung der erzielten Einspareffekte
  • Informations- und Fachveranstaltungen
  • sich aktiv in Akteursnetzwerke – u. a. zu Klimaschutz, Energie, Wohnungswirtschaft und Denkmalschutz – einbringen und diese ausbauen

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • Menschen für den Klimaschutz überzeugen und begeistern können, sich in der Teamarbeit wohlfühlen und mit wechselnden Aufgaben und Themen flexibel umgehen können
  • ein für die Aufgaben einschlägiges Studium oder eine Ausbildung mit für die Aufgaben relevanten Zusatzqualifikationen abgeschlossen haben. Wir geben auch Quereinsteiger- und Berufsanfänger*innen eine Chance

Wir bieten Ihnen eine zukunftsrelevante und vielseitige Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten in einem wachsenden Team. Die Vergütung richtet sich nach Ihren persönlichen Voraussetzungen in Anlehnung an den TVöD Kommunen. Die Stelle ist zunächst bis 31.07.2024 befristet. Wir streben bei erfolgreicher Zusammenarbeit eine Weiterbeschäftigung über diesen Zeitraum hinaus an.
Die KEK gGmbH engagiert sich für Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem möglichen Startzeitpunkt bei uns per E-Mail

Informationen zur KEK und unseren Tätigkeiten finden Sie unter www.kek-karlsruhe.de

Bewerbungsschluss: 
09.10.2022
Anbieter: 
Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur gGmbH
Hebelstr. 15
76133 Karlsruhe
Deutschland
WWW: 
http://www.kek-karlsruhe.de
Ansprechpartner/in: 
Yasmin Yekini
Telefon: 
0721 4808823
E-Mail: 
yekini@kek-karlsruhe.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
21.09.2022
zurück nach oben