M.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen (Automatisierungstechnik/Strategisches Management) sucht sinnstiftende Berufung für unseren gesellschaftlichen Fortschritt

Beschreibung:
Mit dem Ziel die Welt ein Stück besser zu machen kam ich nach meinem Studium nach Berlin. Persönlich habe ich mich dazu entschieden, nur nach einer wirklich erfüllenden und sinnstiftenden beruflichen Zukunft zu suchen, hinter der ich 100%ig stehe und die unsere Gesellschaft voranbringt.
Ein interdisziplinärer Ansatz, die Lösungsorientierung und eine gesellschaftlich fortschrittliche Zielstellung sind mir wichtig.

In den letzten Jahren meines Studiums habe ich mich sehr mit den Hintergründen unserer momentanen gesellschaftlichen Situation beschäftigt. Dadurch hat sich meine Ansicht der Welt verändert und der Wille zur Mitgestaltung unser aller Zukunft verfestigt. Die Politik ist im aktuellen System nicht in der Lage den konkreten Herausforderungen unserer Zeit adäquat, nachhaltig und mit der nötigen Geschwindigkeit entgegenzutreten. Andere Kräfte sind nun gefragt, um diesen Kurs zu korrigieren. Daran möchte ich mitarbeiten.
Qualifikation:
Das breit gefächerte Hintergrundwissen, welches ich mir in den letzten Jahren angeeignet habe, möchte ich nun auch in meiner beruflichen Zukunft für eine gesellschaftliche Weiterentwicklung einfließen lassen. Besonders interessiert haben mich dabei die globale Politik mit all ihren Facetten, Chancen & Risiken der Digitalisierung, psychologische Hintergründe unseres menschlichen Handelns, innovative Arbeitsmodelle sowie persönliche Effizienzsteigerung, existierende Technologien zur Lösung unserer globalen und lokalen Herausforderungen, wirtschaftliche Rahmenbedingungen, die Zukunft der Mobilität sowie der Energiegewinnung, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit, Ursachen und Folgen der Klimaerwärmung, u.v.m. .
Mein akademisches Hintergrundwissen aus meinem Studium runden meine Qualifikation ab.

In der kombination aus beiden Wissensbasen sehe ich enormes Potential. Sehen Sie es auch?

Zusatz:
Meines Erachtens nach ist eine gesamtheitliche Betrachtung unter Berücksichtigung all dieser und weiterer Themenfelder notwendig, um optimale Lösungen überhaupt finden zu können. In technischen Optimierungsaufgaben (Teil meines akademischen Hintergrundes) ist dies eine notwendige Bedingung und damit Standard. Dieser Ansatz sollte auch auf alle anderen Entscheidungsprozesse in Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Politik angewendet werden. Sollten Sie mich in Ihr Team holen, kann ich diesen verinnerlichten Ansatz in die gegebenen Aufgabenstellungen einfließen lassen. Somit würden Lösungen entwickelt, die ein Stück näher an der optimalen Lösung liegen.

Ich bin intrinsisch motiviert, ideenreich, lösungsorientiert, aufgeklärt und vom System noch nicht in eine Rolle gezwängt worden (keine Einschränkung der Ideen aufgrund bestehender Strukturen oder Erfahrungen).
Besonders unser Land hat großen Einfluss in der EU und der Welt. Deshalb kann es durch fortschrittliche Maßnahmen ein positives Vorbild für andere Länder darstellen.
Noch, tun wir dies leider nicht.
Lassen Sie es uns ändern.

Mit innovativen Grüßen,
Tobias Oberender
Verfügbar:
sofort
Name:
Tobias Oberender
Adresse:
Neuer
Rungestraße 10
10179 Berlin
Telefon:
01718151443
E-Mail:
tobias.obiobi@gmail.com

Wenn Sie auf dieses Stellengesuch antworten möchten...



Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild unten sehen:

CAPTCHA Image



zurück nach oben