Umweltschutzingenieurin

Beschreibung:

Dank meiner derzeitigen Tätigkeit als Assistentin an einer Hochschule im Bereich Umweltschutz, Klimaschutz und Klimaanpassung sowie Landwirtschaft und Umwelt bin ich spezialisiert im Bereich GIS (QGis, ArcGis, Hydrologische Berechnungen, Darstellung von Klimaszenarien, Sichtfeldanalyse, 3D Modellierung, Kartieren, Umgang mit RTK-Empfangsgeräten und erstellen von Layouts).

Zu meinen weiteren Tätigkeiten gehören Konfiguration von Datenloggern an mobilen Klimastationen, Wartung von Messeinrichtungen, Aufbau, Planung und Durchführung von Messungen sowie die praktische Lehre des Umgangs damit. Zudem fertige ich im Rahmen der Lehre Lehrfilme mit o.g. Inhalt an.

Des Weiteren führe ich zu wissenschaftlichen Zwecken Drohnenflüge (DJI Matrice 210 v1 mit Zenmuse XT2) durch und bin zuständig für das einholen entsprechend benötigter Genehmigungen sowie Inhaber eines A1/A3 Kompetenznachweis und des Kenntnisnachweis nach Paragraph 21a. Ein Fernpilotenzeugnis wird derzeit angestrebt. Weiterverarbeitung der Bilddaten (Thermografie und Photogrammetrie) zählt ebenfalls zu meiner Arbeit.

Neben o.g. Tätigkeiten fallen organisatorische und administrative Arbeiten in meinen Zuständigkeitsbereich.

Vor meiner Tätigkeit als Assistentin war ich Projektmitarbeiterin bei der US Army Garnison in Wiesbaden und zuständig für das Erstellen von Umweltberichten im Hinblick auf Einhaltung entsprechender juristischer Vorgaben, sowie beratend in umweltrechtlichen Belangen tätig. Auch hier war das Einholen von Genehmigungen Teil meiner Tätigkeit.

Sehr gerne kümmere ich mich um alles was mit GIS zu tun hat und hole Genehmigungen ein. Wünschenswert wären auch weiterhin Ausseneinsätze, ob für Drohneneinsätze oder Kartierungen oder Wartung, Aufbau etc. von Messeinrichtungen.

Da mein Vertrag als wissenschaftliche Mitarbeiterin nicht verlängert werden wird und keine Planstelle in Aussicht ist, suche ich auf diesem Weg eine neue Arbeitsstelle welche mein Können fordert. Da ich derzeit noch ortsgebunden bin suche ich im Raum MZ, BIN, WI, BK und AZ nach einem neuen Tätigkeitsfeld.

Qualifikation:

2018 B.Sc. Umweltschutz

2018 - 2019 Projektmitarbeiterin bei Gibs geologen+ingeneure für die USAG Wiesbaden

2019 - derzeit Assistentin an der Technischen Hochschule Bingen in den Studiengängen Umweltschutz, Klimaschutz und -anpassung und Landwirtschaft und Umwelt

Verfügbar:
November 2021
Name:
Marina Bernhard
Adresse:
Ockenheimer Chaussee 10
55411 Bingen am Rhein
Telefon:
01772443790
E-Mail:
bernhard_marina@web.de

Wenn Sie auf dieses Stellengesuch antworten möchten...



Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild unten sehen:

CAPTCHA Image

zurück nach oben