Dipl.-Ing. M.Sc. Umwelt(verfahrens)technik sucht herausfordernde Arbeit für Allrounder

Beschreibung:
Als Allrounder im Bereich der Umwelttechnik / Umweltverfahrenstechnik, der in den vergangenen Jahren sowohl in der freien Wirtschaft als auch im Bereich der öffentlichen Forschung und Entwicklung tätig war/ist, bin ich nun auf der Suche nach neuen Aufgaben. Im Allgemeinen sollten sich diese idealerweise durch Abwechslungsreichtum, Entwicklungsmöglichkeiten, sinnvolle Zusammenarbeit im Team und einen wissenschaftlichen Anspruch oder herausfordernden Charakter auzeichnen. Thematische Schwerpunkte bspw.:
  • Verwertung von Abfall- und Reststoffen
  • erneuerbare Energien (hier insbesondere Bioenergie)
  • stoffliche und energetische Biomassenutzung
  • Boden- und Abwassersanierung und -behandlung
  • innovative Verfahrens- und Produktionsentwicklungen in diesen Bereichen
  • Projekt- und Netzwerkmanagement in diesen Bereichen

Grundsätzlich bin ich jedoch auch für viele darüber hinausgehende Themen zu begeistern. Aufgrund meiner bisherigen Tätigkeiten bin ich neben des praktischen Bezugs zu diesen Themen (Feldversuche etc.) auch stets sehr interessiert an der theoretischen Betrachtung derartiger Sachverhalte, sodass bspw. Recherchetätigkeiten, die Analysierung von Verfahren, Verwertungsketten usw., Szenarienentwicklungen (technisch, rechtlich oder ökonomisch), Markt-/Potenzialanalysen, Berichterstattung gegenüber Dritten oder "fachfremde" Aufgaben gern durchgeführte Tätigkeiten sind.
Qualifikation:
- Projektmanager / Ingenieur Umwelttechnik (4 Jahre)
  • Leitung und Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Biomasseproduktion, -konversion und Nutzung,
  • Erneuerbare Energien
  • Technologieentwicklung
  • Projektentwicklung
  • (Öko-) Bilanzen, Standortanalysen
  • Netzwerkmanagement
  • Versuchs- und Laborarbeiten
  • Projektakquise, Fördermittelanträge, administrative Aufgaben, Berichtswesen, Vorträge und Beiträge auf Fachveranstaltungen

- Ingenieur Umwelttechnik (2 Jahre)
  • Themenbereiche Abfall, Boden, Wasser
  • Verfahrensanalyse und -optimierung im Bereich Kunststoffrecycling
  • Genehmigungs- und Planungsverfahren
  • Versuchs- und Laborarbeiten
  • Baustellenleitung bei Sanierungsmaßnahmen

- M.Sc. Umwelttechnik im Themenbereich Reststoffe

- Dipl.-Ing. Umweltverfahrenstechnik Themenbereich Abfallstoffe, Stoffstromanalyse und Verwertung

- Ausbildung zum Industriemechaniker M&S

- etc.
Verfügbar:
01.03.2017

Wenn Sie auf dieses Stellengesuch antworten möchten...



Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild unten sehen:

CAPTCHA Image



zurück nach oben