Neueste Stellenangebote

Energiequelle GmbH-Logo
Energiequelle GmbH
Regionsleiter Technische Betriebsführung (m/w) in Kallinchen
(veröffentlicht: 24.9., 17:02 Uhr)
solarcomplex AG-Logo
solarcomplex AG
Projektingenieur zur Planung und Realisierung unserer Wärmenetze (m/w) in Singen
(veröffentlicht: 24.9., 16:32 Uhr)
IZES gGmbH-Logo
IZES gGmbH
Kooperatives Studium / Abschlussarbeit: Mitarbeit im Forschungsprojekt "PMARS" in Saarbrücken
(veröffentlicht: 24.9., 15:37 Uhr)
DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH-Logo
DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) „Smarte Erschließung von biogenen Ressourcen“ in Leipzig
(veröffentlicht: 24.9., 13:17 Uhr)
DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH-Logo
DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) „Weltweite Machbarkeitsanalysen mit Hilfe von GIS“ in Leipzig
(veröffentlicht: 24.9., 13:16 Uhr)
Stadt Uslar-Logo
Stadt Uslar
Klimaschutzmanager/Klimaschutzmanagerin in Uslar
(veröffentlicht: 24.9., 13:14 Uhr)
adelphi consult GmbH-Logo
adelphi consult GmbH
(Senior) Projektmanager (m/w) Energieeffizienz in Berlin
(veröffentlicht: 24.9., 12:54 Uhr)
ENERCON GmbH-Logo
ENERCON GmbH
Ausbildung zum Elektroniker (m/w) für Betriebstechnik in Paderborn
(veröffentlicht: 24.9., 11:38 Uhr)

Tipp 1: WindEnergy Hamburg

Bald ist es wieder soweit: die WindEnergy Hamburg öffnet vom 25.-28.September 2018 die Tore. Mehr als 1.400 Aussteller aus aller Welt stellen ihre Produkte und Dienstleistungen vor.

Wenn Sie Interesse haben, in der Windbranche Fuß zu fassen, sollten Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Hier können Sie sich über die neuesten Entwicklungen informieren und potentielle Arbeitgeber kennenlernen. Auf dem Recruiting Day am 28. September können Sie auch direkt mit den Personalern der austellenden Firmen sprechen.

eejobs.de wird dort auch mit einem Stand vertreten sein. Schauen Sie doch mal vorbei!

Tipp 2: Zukunftsforum Energiewende

Über 500 Akteure kommen am 20. und 21. November 2018 in Kassel beim Zukunftsforum Energiewende zusammen, um gemeinsam die regionale Energiewende und den Klimaschutz in Kommunen und Landkreisen voranzutreiben. Auf der Veranstaltung erwarten Sie Vorträge, Workshops und eine begleitende Fachausstellung mit einer großen Bandbreite an Branchenvertretern.

Sichern Sie sich ab sofort Ihr Ticket für zwei spannende Tage in der documenta-Stadt Kassel. Bringen auch Sie Ihre Energie für den Wandel ein!



zurück nach oben