Praktikant/in zur Unterstützung des Windparkmanagements / technische Betriebsführung

Das Grüne Emissionshaus GmbH

Ihre Aufgaben

Der Praktikant unterstützt das achtköpfige Team der Betriebsführung bei der technischen Betreuung von über 200 Windenergieanlagen, die sich in der Verwaltung des Grünen Emissionshauses befinden und sowohl in Deutschland als auch in Frankreich betrieben werden. Im Vordergrund steht dabei die Zusammenstellung und Auswertung von Windparkdaten, die telefonische Betreuung von Service-Teams und das Erstellen von Berichten für die Eigner der Windenergieanlagen. Daneben bleibt aber auch immer Zeit, sich detaillierter in einzelne technische oder kaufmännische Themen des Windparkmanagements einzuarbeiten. Dadurch erhalten Sie einen ausgezeichneten Überblick über die Windenergiebranche, die technologische Entwicklung bei Windenergieanlagen und die Herausforderungen bei der Betreuung großer Wind- und Solarparks. Bei Interesse besteht meist auch die Möglichkeit, im Anschluss an das Praktikum eine Bachelorarbeit anzufertigen. Da unser Unternehmen alle Teile der Wertschöpfungskette von der Planung bis zum Betrieb eines Windparks abdeckt, erhalten Sie während des Praktikums auch Einblick in andere Tätigkeitsbereiche der Windenergiebranche.

Nächster freier Praktikumsplatz ab Mitte Juni 2023. Das Praktikum ist ein Vollzeit-Praktikum mit einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden und wird mit einer Aufwandsentschädigung von 600 Euro pro Monat vergütet. Wir bieten ein flexibles Arbeitszeitmodell und nach der Einarbeitung auch die Möglichkeit, teilweise im Home-Office zu arbeiten.

Anforderungen

Wir wünschen uns eine engagierte und von den erneuerbaren Energien begeisterte Persönlichkeit, möglichst mit technischem Vorwissen - sei es durch Studium, technische Ausbildung oder bisherige Berufserfahrung. Die Dauer des Praktikums sollte bei vier bis fünf Monaten liegen. Bitte beachten Sie, dass Sie Deutsch als Muttersprache oder mindestens sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift mitbringen sollten und, dass das Praktikum in der Regel für Praktikanten vorgesehen ist, deren Studien- bzw. Ausbildungsordnung Praktika in der oben beschriebenen Länge verpflichtend vorsehen. Daneben ist aber auch ein freiwilliges Praktikum möglich.

Unternehmensprofil

Das Grüne Emissionshaus ist spezialisiert auf die Projektierung, den Bau und das Management von großen Wind- und Solarparks in Deutschland. Aktuell betreuen wir einen Anlagenpark mit einer Leistung von insgesamt rund 300 MW. Mit seiner Arbeit trägt Das Grüne Emissionshaus zum Ausbau der erneuerbaren Energien und damit zu einer nachhaltigen Energieversorgung bei. Dies motiviert unsere über 30 Mitarbeiter und ist Grundlage für unsere unternehmerischen Aktivitäten. Wenn auch Sie sich für die Nutzung von Wind und Sonne begeistern können, sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungsschluss: 
31.03.2023
Anbieter: 
Das Grüne Emissionshaus GmbH
Goethestraße 4
79100 Freiburg
Deutschland
WWW: 
https://www.das-gruene-emissionshaus.de/jobs/
Ansprechpartner/in: 
Marcus Brian
Telefon: 
0761-29656630
E-Mail: 
brian@dgemail.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
31.01.2011
zurück nach oben